John Maynard Keynes und die Schuldenkrise, oder die Ökonomie der schwäbischen Hausfrau

Gedanken zum Artikel über J. M. Keynes im Handelsblatt Nr. 33, Februar 2013 Auf ganzen zehn Seiten widmet sich das Handelsblatt in seiner 33. Ausgabe 2013 der Theorie des John Maynard Keynes, sowie deren Rezeption durch Politik und Wirtschaft, und kommt zu dem Schluss, dass vieles davon verfälscht, oder zumindest sehr selektiv verstanden worden ist,…